.
 
  Home
  Vereinsgeschichte, Ehrenmitglieder, Ehrungen
  Eintrittserklärung Lastschriftmandat
  Hans Werner Dose Sportanlagen
  Vorstand und Abteilungsleiter
  Jahreshauptversammlung 2015 - 2016 - 2017 - 2018
  Vereinsauszeichnungen
  Vereinsdialog SHFV - Verein
  Jahresbericht 2017 1.Vorsitzender
  Sportler des Jahres - Ehrungsabend 2016
  Fußball
  Faustball
  Leichtathletik
  Triathlon
  Tischtennis
  Schießen
  Kegeln
  Gymnastik
  Minigolf
  Skat
  Knobeln und Kniffeln
  Breiten & Seniorensport - Nordic Walking
  Kontakt
Jahresbericht 2017 1.Vorsitzender

Jahresbericht 1. Vorsitzender 2017 

Der erste wichtige Termin im Jahre 2017 war unsere Jahreshauptversammlung am 23. Februar, die mit 54 stimmberechtigten Mitgliedern sehr gut besucht war. Für  sein ehrenamtliches Engagement erhielt Heiko Siebert die Ehrennadel des Kreis-sportverbandes in Bronze. Ehrungen gab es auch für Werner Mitschke und Heinz Müller. Sie erhielten für  25 Jahre Mitgliedschaft die goldene Ehrennadel des SV Fortuna Bösdorf. Bei den Wahlen wurde Finn Dumoulin als Sportwart neu in den Vorstand gewählt. Unsere Mitgliederzahl wieder ganz leicht angestiegen. Hatten wir am 31.12.2016 noch 305 Mitglieder, so waren es am 31.12.2017 nun wieder 311.

Die Sportabzeichenabnahme hatte in diesem Jahr wieder einen hohen Stellenwert im Verein. Auch wenn wir keinen neuen "Abnahmerekord" vermelden können, so kann sich die Zahl von 86 Sportabzeichen sehen lassen. Neben der Sportabzeichen-abnahme hatten wir wieder ein vielseitiges sportliches Angebot für unsere Mitglieder bereit. Es nahmen  Mannschaften (z.T. als Spielgemeinschaften) im Fußball, Kegeln, Tischtennis, Schießen und in der Leichtathletik am regelmäßigen Spielbetrieb teil. Weiter bieten wir an: Faustball, Damengymnastik,Triathlon, Nordic Walking,  Teilnahme an Laufveranstaltungen, Wandern, Radwandern, Minigolf und Skat. Den größten sportlichen Erfolg für unseren Verein errang im Jahre 2017 Holger Wollny. Holger wurde in seiner Altersklasse "Deutscher Meister" über die Marathonstrecke. Herzlichen Glückwunsch! Über die vielseitigen sportlichen Aktivitäten  werden die einzelnen Abteilungen berichten.


Auch 2017 hat die Gemeinde Bösdorf einen Ferienpass für alle Kinder der Gemeinde Bösdorf angeboten. Gerne haben wir zwei Veranstaltungen mit Sportabzeichenabnahme, Minigolf und Fußballabzeichen übernommen. 20 Kinder, die nicht Vereinsmitglied sind, haben Abzeichen und Urkunden erworben.


Unsere Sportplätze und das Sportheim sind positive Aushängeschilder des Vereins. Mit Unterstützung der Gemeinde Bösdorf und unserem treuen Vereinsmitglied Werner Mitschke hat Stephan die Plätze hervorragend instandgehalten. Mit viel Liebe betreut Rolf mit Hans-Werner Johannsens Unterstützung unser Sportheim. Den  erforderlichen Austausch des Warmwasserspeichers im Sportheim konnten wir nur Dank einer großzügigen Spende der Firma Blunck bezahlen. Neben der Er-neuerung des Warmwasserspeichers musste die Außenentwässerung am Sportheim teilweise instandgesetzt werden. Das Sportheim wurde neu gestrichen und einige Steckdosen, Lampen und Leitungen wurden ausgetauscht. Weitere dringend er-forderliche Sanierungsarbeiten mussten aus finanziellen Gründen verschoben werden.


Unser Sommersportfest fand in diesem Jahr am 25. und 26. August statt. Das Programm ist offensichtlich gut angekommen, das zeigen besonders die Teilnehmer-zahlen beim Minigolf und Hobbyschießen. Organisatorisch gab es dank der Mithilfe vieler Vereinsmitglieder keine Probleme.


Höhepunkt unserer Ehrungsveranstaltung am 03. November war die Überreichung der Sportabzeichen und die Ehrung der Sportler des Jahres, die zum 52. mal durchgeführt wurde. Im Gegensatz zu den Vereinsmeisterschaften der Abteilungen sind bei der Ermittlung "Sportler des Jahres" nicht die einzelnen Leistungen, sondern es ist die Vielseitigkeit die Grundlage für den Titel (Vielseitigkeitsmeisterschaft). Wer Sportlerin oder Sportler des Jahres werden möchte, sollte die Bedingungen für das Deutsche Sportabzeichen erfüllen und sich außerdem aus unserem umfangreichen sportlichen Angebot in mindestens 4 Disziplinen betätigt haben. Je mehr, um so besser. In diesem Jahr holten sich Ramona Mielke und Ralf Kerstan den begehrten Titel. Bei den Senioren waren Elke Oellermann und Günter Sackner und bei den Jugendlichen Helena Melzer und Ole Kerstan erfolgreich.


Die Firma Blunck in Oberkleveez feierte in diesem Jahr ihr 50jähriges Bestehen. Statt Jubiläumsgeschenke hatte sie um Spenden für die  Jugendfeuerwehr und für die Vereinsjugend von Fortuna Bösdorf gebeten. Von der uns überreichten Spende werden wir im nächsten Jahr unsere Jugendarbeit aktivieren. So können wir ab 01.01.2018 für unsere Mitglieder nach mehrjähriger Pause wieder Kinderturnen  und Mutter- und Kindturnen anbieten. Wegen fehlender Hallenzeiten und aus Kostengründen bieten wir beides gemeinsam mit dem TSV Plön in der Breitenauhalle an. Als Übungsleiterin für das Kinderturnen steht uns mit Jana Czöczock eine staatlich geprüfte Sportassistentin zur Verfügung. Außerdem streben wir für 2018 eine Zusammenarbeit mit der Kita in Bösdorf an.


Insgesamt können wir wieder auf ein Jahr mit vielen positiven Veranstaltungen und guten Ergebnissen zurückblicken. Unsere Arbeit wurde auch außerhalb des Vereins durch die Zuerkennung einiger Preise anerkannt. So u.a. durch den Fußballförder-preis, durch den 2. Platz bei "Sterne des Sports" der Volks- und Raiffeisenbanken und durch Preise beim Sportabzeichenwettbewerb. Diese Anerkennung ist das Ergebnis der Arbeit unserer Sportlerinnen und Sportler und besonders der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer. Dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken. Außerdem war die Unterstützung durch die Gemeinde Bösdorf, durch den Kreissportverband und durch die Fördesparkasse wieder ein Grund für die positive Bilanz. Sie helfen uns, die vielfältigen Aufgaben zu bewältigen. Auch dafür ein herzliches Dankeschön.


Im Jahre 2018 besteht unser Verein 70 Jahre. Ein Grund zum Feiern?. Ich denke, wir sollten noch 5 Jahre warten und den 75. Gebutstag würdig begehen. Unabhängig davon bleibt es den einzelnen Abteilungen überlassen, Jubiläumsveranstaltungen durchzuführen. Denn nicht nur der Verein feiert Geburtstag, auch  unsere  Abteilungen haben Grund zum Feiern: Fußball (70 Jahre), Tischtennis (65), Leichtathletik/Sportabzeichen (65), Faustball (62), Kegeln (55), Skat (55), Schießen (52), Breitensport (33), Triathlon (31), Gymnastik (30) und Nordic Walking (12).
Ich wünsche allen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2018. Hans-Werner Dose



 

Termine / News / Ergebnisse  
  ---------------------------------------
Samstag 21.04.20918 15:30 Uhr
SVFB II - SV Rethwisch
---------------------------------------
Sonntag 22.04.2018 15:00 Uhr
TSV Lütjenburg - SVFB I
---------------------------------------
Sonntag 22.04.2018 12:00 Uhr
Holstein Kiel II - SVFB Frauen
---------------------------------------
 
Facebook Like-Button  
   
Werbung  
 
 
Insgesamt waren schon 56472 Besucher (162189 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=