.
 
  Home
  Vereinsgeschichte, Ehrenmitglieder, Ehrungen
  Vorstand und Abteilungsleiter
  Eintrittserklärung Lastschriftmandat
  Hans Werner Dose Sportanlagen
  Hygienekonzept SV Fortuna Bösdorf
  Sportler des Jahres - Ehrungen 2019 & 2020
  Kindergarten & Verein
  Jahreshauptversammlung 2015 - 2016 - 2017 - 2018 - 2019 - 2020 - 2021
  Vereinsauszeichnungen
  Vereinsdialog SHFV - Verein
  Jahresbericht 2020 1.Vorsitzender
  Fußball
  Faustball
  Leichtathletik - Deutsche Sportabzeichen
  Triathlon
  Tischtennis
  Schießen
  Kegeln
  Gymnastik
  Minigolf
  Skat
  Kniffeln
  Breiten & Seniorensport - Nordic Walking - 80+
  Datenschutzerklärung
  Frei1
  Frei2
Faustball


 Unsere Faustballsparte

Spartenleiterin 

Jutta

Prehn

04521 - 3030

Training

Montag 

18:30 - 20:00

Bösdorf

Hallentraining

Montag

18:30 - 20:00

Schiffstalhalle Plön

 
Seit 1956 wird bei uns Faustball gespielt. Die Faustballabteilung ist eine kleine Sparte, die aber in der Vergangenheit sehr erfolgreich war. Hier ein paar Ergebnisse: Männer: Kreismeister 1958, 1966, 1972  Weibl. Jugend: Landesmeister und 4. Platz bei den Deutschen Meisterschaften 1964 Schüler: Landesmeister 1979 Frauen: Bezirksmeister 1988, 1991, 1992, 1997   Frauen "40": Deutscher Vizemeister 1994 und Landesbester 1996. Sie ist weiterhin aktiv, auch wenn z.Z. keine Mannschaften am Punktspielbetrieb teilnehmen.
 
Unsere Faustballerinnen üben sich unter Anleitung von Annelies Sackner zur Abwechslung im Line Dance. Dieses Alternativprogramm wird weiterhin angeboten, da personell aus verschiedenen Gründen nicht immer ein vollständiges Team spielen kann.



Jahresbericht 2020

Unser letzter Trainingstag in der Halle war am 15.03.2020. Dann wurden wir ausgebremst und nahmen am 15.06.2020 unter den vorgeschriebenen Corona - Hygienebestimmungen das Training auf der Hans - Werner Dose Sportanlage wieder auf. Bis zum 02.11.2020 haben wir teilweise unter Flutlicht die Übungsabende absolviert. Es stellte sich im Herbst die Frage, ob wir unsere Hallenzeit in der Schiffsthalhalle unter sehr strengen Hygiene - Maßnahmen in Anspruch nehmen wollen. Da wir überwiegend zur Risikogruppe gehören, haben wir uns entschlossen, die Hallenzeit für 20 / 21 freizugeben, mit der schriftlichen Zusage sie ab den 01.10.2021 wieder in Anspruch zu nehmen, sofern es die Pandemie erlaubt. Die Trainingsbeteiligung an den Übungsabenden - montags von 18:30 bis 20:00 Uhr - war mit 8 bis 10 Spielerinnen sehr gut besucht. Ich hoffe es bleibt so und wir haben weiterhin Spaß.

Jutta Prehn / Spartenleiterin




 


 

 



 


Hinweise / News / Termine  
  ---------------------------------------
In der linken Menüleiste findet
Ihr alles Wissenswerte zu
den Sportangeboten und einzelnen Sparten. Schaut einfach mal rein.
---------------------------------------
 
Facebook Like-Button  
   
Heute waren 1 Besucher (7 Hits) hier
Keine Erfahrung mit der Erstellung von Vereinshomepages?
Klicke hier